image1 image2 image3 image4 image5

Wort zum Tag

 

anstoss N turm 

Mittwoch, 15. August 2018

Der Name des HERRN ist ein starker Turm, der Gerechte eilt dorthin und findet Schutz. Sprüche 18,10

Bei Tagungen und Konferenzen hole ich mir zu Beginn mein Namensschild ab. Namenschilder geben allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen die Gelegenheit, sich mit dem persönlichen Namen anzusprechen und so einfacher Kontakt zu finden.


Im heutigen Losungswort gleicht der Name des Herrn einem Turm. Zunächst klingt das ungewöhnlich, und wir stellen uns Gott auf einem Aussichts-, Festungs- oder Leuchtturm vor.

Ich sehe in diesem Vergleich ein Angebot Gottes: Der Mensch geht seine Wege - oft auch ganz losgelöst von Gottund dennoch lässt Gott den Zugang zum Turm immer offen. Wir können und dürfen bei ihm Zuflucht nehmen.

Für mich ist das ein grosses Geschenk. Zudem hat Gott mit Jesus Christus einen festen Turm in die Welt gestellt, aber hineingehen muss jeder selber.

Vielleicht besteige ich heute - mitten in meinem Urlaubnoch einen Turm. Vielleicht wird es der Westturm auf der Nordseeinsel Wangerooge sei
n, oder doch der alte Leuchtturm? Oben angekommen darf ich dann staunen unddankbar sein: für das Licht des Tages, für den Schutz, für das Meer und das Land und für jedes kleine Wunder; auch für den Namen Turm.

(bt)

 

 

Blue Flower

© 2018  @ Evangelische Pfarrgemeinde Judenburg